Angebote zu "Kleinasien" (3.575 Treffer)

Kategorien

Shops

Kleinasien - Malta
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleinasien - Malta ab 129.95 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Kleinasien - Malta
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleinasien - Malta ab 129.95 EURO Reallexikon der Vorgeschichte. Reprint 2010

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Kleinasien - Malta
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1926, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kleinasien - Malta, Auflage: Reprint 2010, Redaktion: Ebert, Max, Verlag: De Gruyter // de Gruyter, Walter, GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alte Welt, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 628, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 1182 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Kleinasien - Malta
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleinasien - Malta ab 129.95 € als gebundene Ausgabe: Reallexikon der Vorgeschichte. Reprint 2010. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Kleinasien
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleinasien ab 4.99 EURO Das Römische Imperium der Caesaren 8

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Kleinasien
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleinasien ab 4.99 € als MP3 (Hörbuch Download): Das Römische Imperium der Caesaren 8. Aus dem Bereich: MP3-Audiobooks, Sachthemen & Ratgeber, Sport & Entspannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Kleinasien
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleinasien ab 18 EURO Ein Neuland der Kunstgeschichte

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Kleinasien in der Antike
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff Kleinasien (lateinisch: Asia Minor) bezeichnet eine Landschaft - keinen Staat oder sonst ein politisches Gebilde. Zwar gehört Kleinasien in der Antike zeitweilig zum Machtbereich mächtiger Völker wie etwa der Hethiter, Perser und Römer, doch beschränkte sich deren Herrschaftsgebiet nicht auf Kleinasien, sondern reichte weit darüber hinaus. Andererseits kontrollierten bisweilen lokale Stämme wie Onoer, Aioler, Lyder, Phryger, Karer und Kiliker gleichzeitig einzelne Gebiete dieses Raumes, so dass im Rückblick Kleinasien über Jahrtausende hinweg als Gegenstand unterschiedlichster Machtinteressen, Durchzugsgebiet gewaltiger Heere, vor allem aber als ein Schmelztiegel ganz unterschiedlicher Kulturen erscheint. Entsprechend reich und vielfältig sind die antiken Zeugnisse, die aus dieser, in ihrer politischen, kulturellen und religiösen Vielfalt einzigartigen Region erhalten geblieben sind. Elmar Schwertheim erforscht seit vielen Jahren die Geschichte Kleinasiens und hat siein ihren Grundzügen in diesem Band knapp und allgemeinverständlich zusammengefasst.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Kleinasien in der Antike
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff Kleinasien (lateinisch: Asia Minor) bezeichnet eine Landschaft - keinen Staat oder sonst ein politisches Gebilde. Zwar gehört Kleinasien in der Antike zeitweilig zum Machtbereich mächtiger Völker wie etwa der Hethiter, Perser und Römer, doch beschränkte sich deren Herrschaftsgebiet nicht auf Kleinasien, sondern reichte weit darüber hinaus. Andererseits kontrollierten bisweilen lokale Stämme wie Onoer, Aioler, Lyder, Phryger, Karer und Kiliker gleichzeitig einzelne Gebiete dieses Raumes, so dass im Rückblick Kleinasien über Jahrtausende hinweg als Gegenstand unterschiedlichster Machtinteressen, Durchzugsgebiet gewaltiger Heere, vor allem aber als ein Schmelztiegel ganz unterschiedlicher Kulturen erscheint. Entsprechend reich und vielfältig sind die antiken Zeugnisse, die aus dieser, in ihrer politischen, kulturellen und religiösen Vielfalt einzigartigen Region erhalten geblieben sind. Elmar Schwertheim erforscht seit vielen Jahren die Geschichte Kleinasiens und hat siein ihren Grundzügen in diesem Band knapp und allgemeinverständlich zusammengefasst.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe