Angebote zu "Granada" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Whisky Puro Malta »Embrujo de Granada« - 0,2 L.
Empfehlung
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Liber Destillerien wurden im Mai 2001, im Süden Spaniens, nahe Granada gegründet und stellen hochwertige Spirituosen her. Die Palette reicht von Gins, Vodkas, Likören, Rum bis zu Single Malt Whisky. Der Embrujo de Granada ist ein Single Malt Whisky, oder Puro Malta, der mit Schmelzwasser aus der Sierra Nevada hergestellt und destilliert und in Eichenholzfässern aus amerikanischer Eiche gelagert wurde. Im Ergebnis zeigt sich ein sehr nobler und eher weicher Whisky.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Whisky Puro Malta »Embrujo de Granada« - 0,2 L....
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Liber Destillerien wurden im Mai 2001, im Süden Spaniens, nahe Granada gegründet und stellen hochwertige Spirituosen her. Die Palette reicht von Gins, Vodkas, Likören, Rum bis zu Single Malt Whisky. Der Embrujo de Granada ist ein Single Malt Whisky, oder Puro Malta, der mit Schmelzwasser aus der Sierra Nevada hergestellt und destilliert und in Eichenholzfässern aus amerikanischer Eiche gelagert wurde. Im Ergebnis zeigt sich ein sehr nobler und eher weicher Whisky.

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Yana Mintoff
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Yana Mintoff is a peace activist, the daughter of Baroness Moira De Vere Bentinck and the former Prime Minister of Malta, Dom Mintoff. In 1968, at the age of 17, Yana Mintoff, travelled to Czechoslovakia on her own, outraged by the Soviet occupation of that country and its harsh repression. She worked at Olomouc as a youth volunteer and opposed the Soviet military presence. In 1973 to 1974, while working as a teacher in Greece, she was swept up in the student protests against the oppressive military Junta that had taken power in a CIA-backed coup. She was amongst the students who were attacked by the army outside the Athens Polytechnic. Many students were killed and she was shot at three times before managing to escape. In 1974 she contributed to the Granada television documentary series World in Action. The subject was a scandal involving British architect John Poulson and the building of a "white elephant" hospital on the Maltese Island of Gozo, opened by Queen Elizabeth II.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Bayern und Europa
146,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In der Festschrift zum 65. Geburtstag von Peter Claus Hartmann werden 26 Beitr¿ unter dem Gesamtthema 'Bayern und Europa' vereint. Sie bieten einen faszinierenden ¿erblick der europ¿chen und bayerischen Geschichte vom Hochmittelalter bis in unsere Tage. Nicht nur Bayern, sondern besonders auch der europ¿che und internationale Blick wird von verschiedenen Autoren beleuchtet. Dabei wurde dank des interdisziplin¿n Ansatzes neben historischen auch musikhistorischen und kirchengeschichtlichen Themen Raum einger¿t. Somit entsteht f¿r den Leser ein breites Bild der Geschichte und Kulturgeschichte Bayerns in Europa und der Welt. Aus dem Inhalt: Franz-Josef Felten: M¿nchen, Paris und Avignon im Fr¿hjahr 1337. Anmerkungen zur Wirkm¿tigkeit von Geschichtsbildern - Sigrid Schmitt: 'Vor angst slach ich mein kinder/ oft hinhinder'. Familienstrategie, Familienbewu¿sein und Familienleben bei Oswald von Wolkenstein - Alois Schmid: Bayern und der europ¿che Humanismus - Konrad Amann: Die Leipziger Disputation von 1519 und die Reformation - Ludolf Pelizaeus: Kultur, Kontakt und Erfahrung. Die Reise von Herzog Friedrich in Bayern, Pfalzgraf bei Rhein nach Granada 1526 nach einer M¿nchner Handschrift - Axel Beer: Italienische Musik in M¿nchen zur Zeit Maximilians I. - Ren¿illorget: La n¿tiation du mariage de la princesse Marie Anne Christine de Bavi¿ - Josef Johannes Schmid: Erinnerung zwischen Mythos und Geschichte - zum 300. Jahrestag der Sendlinger Weihnacht - Janusz Mallek: Georg B¿schel (Jerzy Byszel, Georgius Bisselius) aus Thorn (Torun) - Redakteur der Zeitschrift 'Poczta Kr¿lewiecka' in den Jahren 1718-1720 - Walter G. R¿del: Br¿ckenschl¿ von Kurbayern nach Malta: Illegitime S¿hne der Wittelsbacher und der Malteserorden - Bernd Blisch: Franz Sch¿tz (1751-1781) - ein Maler des Sturm und Drang. Eine Spurensuche - Michael M¿ller: Bayerns Tor nach ¿ersee - Das Missionsnoviziat der Oberdeutschen Jesuitenprovinz in Landsberg am Lech - Andr¿Forg¿: Bayern und ¿enburg/Sopron in der Fr¿hen Neuzeit - William O'Reilly: Das Bayernbild Irlands, 1798-1898 - Annette Reese: Ein Franke in Amerika - Johann David Sch¿pf in South Carolina - Wolfgang W¿st: Nutzlose Debatten? Europ¿che Vorbilder? Die Konvente der s¿ddeutschen Reichskreise als vormoderne Parlamente

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Tourists in Historic Towns
87,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Tourists in Historic Towns examines the relationship of culture, heritage, conservation and tourism development in historic towns and urban centres, debating the impacts of tourism on historic towns and the role tourism plays in conservation and urban continuity. The main focus of the book is medium sized historic towns and historic quarters which are attractive to the tourist market, but historic quarters in large cities and smaller rural settlements are not excluded. Alongside over a hundred examples of historic towns, five historic towns are discussed as case studies: Granada, Spain; York, England; Mdina, Malta; Antalya, Turkey and Quedlingburg, Germany.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Bayern und Europa
95,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Festschrift zum 65. Geburtstag von Peter Claus Hartmann werden 26 Beitr¿ unter dem Gesamtthema 'Bayern und Europa' vereint. Sie bieten einen faszinierenden ¿erblick der europ¿chen und bayerischen Geschichte vom Hochmittelalter bis in unsere Tage. Nicht nur Bayern, sondern besonders auch der europ¿che und internationale Blick wird von verschiedenen Autoren beleuchtet. Dabei wurde dank des interdisziplin¿n Ansatzes neben historischen auch musikhistorischen und kirchengeschichtlichen Themen Raum einger¿t. Somit entsteht f¿r den Leser ein breites Bild der Geschichte und Kulturgeschichte Bayerns in Europa und der Welt. Aus dem Inhalt: Franz-Josef Felten: M¿nchen, Paris und Avignon im Fr¿hjahr 1337. Anmerkungen zur Wirkm¿tigkeit von Geschichtsbildern - Sigrid Schmitt: 'Vor angst slach ich mein kinder/ oft hinhinder'. Familienstrategie, Familienbewu¿sein und Familienleben bei Oswald von Wolkenstein - Alois Schmid: Bayern und der europ¿che Humanismus - Konrad Amann: Die Leipziger Disputation von 1519 und die Reformation - Ludolf Pelizaeus: Kultur, Kontakt und Erfahrung. Die Reise von Herzog Friedrich in Bayern, Pfalzgraf bei Rhein nach Granada 1526 nach einer M¿nchner Handschrift - Axel Beer: Italienische Musik in M¿nchen zur Zeit Maximilians I. - Ren¿illorget: La n¿tiation du mariage de la princesse Marie Anne Christine de Bavi¿ - Josef Johannes Schmid: Erinnerung zwischen Mythos und Geschichte - zum 300. Jahrestag der Sendlinger Weihnacht - Janusz Mallek: Georg B¿schel (Jerzy Byszel, Georgius Bisselius) aus Thorn (Torun) - Redakteur der Zeitschrift 'Poczta Kr¿lewiecka' in den Jahren 1718-1720 - Walter G. R¿del: Br¿ckenschl¿ von Kurbayern nach Malta: Illegitime S¿hne der Wittelsbacher und der Malteserorden - Bernd Blisch: Franz Sch¿tz (1751-1781) - ein Maler des Sturm und Drang. Eine Spurensuche - Michael M¿ller: Bayerns Tor nach ¿ersee - Das Missionsnoviziat der Oberdeutschen Jesuitenprovinz in Landsberg am Lech - Andr¿Forg¿: Bayern und ¿enburg/Sopron in der Fr¿hen Neuzeit - William O'Reilly: Das Bayernbild Irlands, 1798-1898 - Annette Reese: Ein Franke in Amerika - Johann David Sch¿pf in South Carolina - Wolfgang W¿st: Nutzlose Debatten? Europ¿che Vorbilder? Die Konvente der s¿ddeutschen Reichskreise als vormoderne Parlamente

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Tourists in Historic Towns
78,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Tourists in Historic Towns examines the relationship of culture, heritage, conservation and tourism development in historic towns and urban centres, debating the impacts of tourism on historic towns and the role tourism plays in conservation and urban continuity. The main focus of the book is medium sized historic towns and historic quarters which are attractive to the tourist market, but historic quarters in large cities and smaller rural settlements are not excluded. Alongside over a hundred examples of historic towns, five historic towns are discussed as case studies: Granada, Spain; York, England; Mdina, Malta; Antalya, Turkey and Quedlingburg, Germany.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot